Beiträge von N1kla5_5

    PoliceRP | Regelwerk

    §1 Verhalten

    Auf dem PRP Server sind wie auch auf allen anderen Servern gewisse Normen und Regeln bezüglich des Verhaltens einzuhalten. Jedem sollte klar sein dass der jeweils andere Spieler den gleichen Respekt wie man selbst verdient hat.

    • Jegliche Art von Beleidigungen (ausschließung durch RP Situationen) sind untersagt und werden auch bestraft!
    • Das Entflüchten aus RP Situationen ist untersagt (Ausnahme: Sollte es Gründe wie ein Internetausfall oder weiteres geben).
    • Ingame Namen sowie Berufe die über den Köpfen der jeweiligen Personen stehen dürfen nicht als Information für das RP benutzt werden (Jobs wie Arzt oder Polizist können nur an der Kleidung vermutet werden, Ränge dürfen ebenso nicht benutzt werden).

    §2 RDM

    Random Deathmatch ist verboten, jede Art beabsichtigter Tötung muss einen guten Grund haben! (RDM)


    §3 VDM

    Vehicle Deathmatch ist ebenfalls verboten, Personen ohne weiteren Grund einfach tot zu fahren ist nicht der Sinn hinter dem RP! (VDM)


    §5 OOC/LOOC

    OOC/LOOC Nachrichten (Die man Ingame mit /ooc oder /looc schreibt) sind Nachrichten die nicht im RP benutzt werden dürfen. Solltest du also beispielsweise im OOC Chat lesen wer der Mörder deines Freundes ist, darfst du diese Information nicht im RP benutzen/verwenden.


    §6 Befehle

    • /Funk (diese Art von Befehl wird direkt an Personen oder Personengruppen gerichtet und darf von den nicht betroffenen Personen auch nicht weiterverwendet werden).
    • /ooc (der Befehl wird verwendet um eine Nachricht zu schreiben die nichts im RP verloren hat z.b.: “Das war echt lustig, wie er auch geflogen ist.”)
    • /me (verwendet man als Medic häufig um sachen/tätigkeiten zu beschreiben die die eigene Person gerade ausführt.) Diese Nachricht wird nur von Spielern im Umfeld angezeigt.
    • /akt (ist eine kleine abänderung von /me und kann serverweit gelesen werden, wird ebenfalls verwendet um eine Tätigkeit durchzuführen die es als Spieloption nicht gibt).
    • "@" Grund (mit dem Befehl könnt ihr den Support anfordern/rufen)


    §7 Support

    Der Support kann im Chat mit dem Befehl "@" Grund angefordert werden, wenn ihr Fragen zum Server habt oder ein Regelverstoß melden wollt.


    §8 Meta-Gaming

    Bedeutet jegliche Informationen die über Discord, Ts o.ä. durchgegeben werden,

    dürfen nicht verwendet werden, jegliche Art von Metagaming ist verboten.


    §9 Staatliche Fahrzeuge

    Staatliche Fahrzeuge (Medic-Fahrzeuge, Feuerwehr Fahrzeuge und

    Polizei Fahrzeuge) dürfen nicht geklaut werden!


    §10 Power RP

        Das Erzwingen einer Situation, wo ein Mitspieler kein Handlungsfreiraum mehr hat ist

        verboten! (Beispiel: /me schneidet ihm sein Bein ab)


    §11 RP/ Support Flucht

        11.1Das ausloggen während einer Roleplay Situation ist verboten!

        11.2 Das ausloggen währen eines laufenden Support ist verboten

    und kann mit einem Tages-/Wochen-/ Permabann geahndet werden (selbe geht

    auch für RP Situation)


    §12 Trolling

        Das absichtliche Stören des Serverfriedens durch u.a. mehrfachen Regelbrüchen

    oder Allgemeines Fehlverhalten ist untersagt und kann zu einem Permabann führen.


    §13 Roleplay Name

        Jeder Spieler muss sich ein Roleplay Name zulegen, es dürfen keine Rassistisch

        Namen geben und keine Rechtsradikalen Namen zulegen.


    §14 Job Regeln

    Man darf maximal einen (exekutiven-)Staatsjob (Polizei und S.W.A.T.)

    und einen Job einer weiteren Fraktion (Bloods, Crips, Scaletta) belegen.

    Zusätzlich darf man immer in der Feuerwehr/als Sanitäter tätig sein.


    §15 Support Drohung

    Man darf in einer Roleplay Situation nicht mit dem Support Drohen!


    §16 Handschellen Regeln

    16.1 Wenn man Handschellen trägt, ist es untersagt herumzuspringen.

    16.2 Sobald man in Handschellen gelegt ist, muss man den Befehlen der anderen

    Partei Folge leisten.

    16.3 Während man in Handschellen ist, ist es untersagt den Kontakt zu anderen

    Spielern über Funk, [P]rivate [M]essage und Gruppenchat herzustellen.



    §17 Fahrzeuge

    17.1 Das Fahren von einem Fahrzeug, bei dem alle Reifen zerstört sind,

    ist in einer RP-Situation (Verfolgungsjagd, Polizeikontrolle etc.) zu unterlassen.

    17.2 Das Einparken eines Fahrzeuges, nach einer RP-Situation, ist für 30 Minuten

    nicht gestattet.

    17.3 Das Stehlen von Fahrzeugen ist erlaubt.

    Die Maximale Summe die gefordert werden darf, liegt bei 10000$ pro Auto, das

    man gestohlen hat.

    Sollte die Person nicht ausreichend Geld haben oder das Auto nicht abholen ist

    man berechtigt dieses zu zerstören. (Beachtung: 1.8 Staatlich Fahrzeuge)


    §18 New Life Regel

    18.1 Nach dem man gestorben ist und Respawnt, darf man sich nicht dran erinnern,

    was passiert ist, dies ist ausdrücklich verboten!

    18.2 Sollte man wiederbelebt werden, darf man sich dran erinnern, was passiert ist,

    bis zum Eintreten des “Todes Screen”. Informationen die man während des

    “Todes Screen” mitkriegt, dürfen nicht verwendet werden.

    18.3 Wenn man Respawnt, darf man an diesen Ort nicht zurück kehren, wo es

    passiert, erst ab 10 Minuten, darf man da wieder hin (NLR[New Life Rule])



    §19 Schusswaffen

    19.1 Für einen Waffengebrauch, muss man vorher, erst eine eindeutige

    Ankündigung ausrufen und nach einer Morddrohung erlaubt.

    19.2 Erst wenn man sich sicher ist, sein eigenes Leben zu gefährden, darf man

    man ein Gebrauch von der Schusswaffe machen

    19.3 Sollte man keine Schussankündigung ankündigen, weil es die RP-Situation

    nicht zulässt, kann man den Gebrauch von der Schusswaffe machen.



    §20 Geiselnahmen

    20.1 Es ist untersagt in den letzten 45 Minuten eine Geiselnahme zu starten!

    20.2 Ist die Geisel teil einer Gruppierung, darf keine Lösegeldforderung gegen den

    Staat gestellt werden!

    20.3 Es ist verboten Spielern am Spawn zu entführen!

    20.4 Eine Geiselnahme muss einen RP Hintergrund haben!

    (Gang Mitglied im Gefängnis, etc.)

    20.5 Gruppierungen müssen ohne die Hilfe von anderen Parteien eine Geiselnahme durchführen.



    §21 Safezone

    21.1 In den Safezonen darf nicht geschossen, überfallen und

    andere illegale Sachen vollzogen werden!!

    21.2 Zur Safezone gehören: ATM’s, Krankenhaus, Ankunftsplatz



    §22 Regeländerung

    22.1 Das Team von HGC behählt sich das Recht vor, zu jeder Zeit Änderungen

    am Regelwerk vorzunehmen. Diese Regeländerungen treten nach Veröffentlichung sofort in Kraft! (Unwissenheit schützt vor Strafe nicht)